Vom klassischen Endpoint-Schutz zur Hybrid Cloud Security

Bewährter Schutz und nahtlose Orchestrierung der Hybrid Cloud - Kaspersky Hybrid Cloud Security bietet in allen Phasen und Szenarien der Umsetzung der Cloud-Infrastruktur einheitliche Sicherheit.

25.03.2021 | 14:00 Beginnt in 19 Tagen
© ikorch - 123RF
Kaspersky Labs GmbH →

Die Lösung eignet sich für die Cloud-Migration und für native Cloud-Szenarien und schützt die physischen und virtuellen Workloads Ihrer Kunden, ganz gleich, ob sie On-Premise, in einem Rechenzentrum oder in einer Public Cloud ausgeführt werden. Da die Programme im Hinblick auf Virtualisierung und Serverbetrieb entwickelt wurden, erhalten Ihre Kunden ohne Einschränkung der Systemleistung, einen überaus ausgewogenen Schutz vor hoch entwickelten aktuellen und künftigen Bedrohungen. Erfahren Sie in diesem Webseminar, wie Sie das Beste aus den Ressourcen und Investitionen herausholen!

Ihre Anmeldung

* Pflichtfeld

Speaker

Christian Herud, Nuvias Deutschland

Christian Herud ist seit Juli 2014 für die Nuvias Deutschland GmbH tätig. Er betreut seitdem Reseller-Partner als fachliche Schnittstelle zwischen deren Vertriebsteams und dem Hersteller Kaspersky. Seine Stärken liegen im Onboarding und Aufbau bestehender und neuer Partner.