Datensicherung heute: Wie Systemhäuser vom Know-how der Software-Hersteller profitieren

Im Live-Webinar erfahren Sie, wie Systemhäuser trotz steigender Anforderungen an Backup und Restore, ihre Kunden bestmöglich bei der Datensicherung unterstützen: Reduzieren Sie den eigenen Aufwand, erweitern Sie ihr Portfolio und steigern Sie ihre Umsätze.

20.10.2020 | 11:00 Beginnt in 31 Tagen
© Sergey Nivens - 123rf
NovaStor GmbH →

Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Zusammenarbeit mit dem Hersteller. Unternehmen brauchen das Know-how von Experten, um ihre Datensicherung in immer komplexeren Umgebungen professionell aufzusetzen. Langfristig werden Systemhäuser erfolgreich sein, die gezielt kundenorientierte Lösungen anbieten.

Der Software-Hersteller und Lösungsanbieter NovaStor zeigt, wie sich Systemhäuser erfolgreich für die Zukunft aufstellen.


Themen:

- Das partnerschaftliche Geschäftsmodell 

- Vorteile für Systemhäuser

- Erfolgsfaktoren effizienter Zusammenarbeit

- Vorstellung der Komplettlösung NovaStor DataCenter

Ihre Anmeldung

* Pflichtfeld

Speaker

Wolfgang Rudloff, NovaStor

Wolfgang Rudloff steht als Senior Backup Consultant bei NovaStor in engem Kontakt zu Kunden und verfügt über umfassende Branchen- und Projekterfahrung im Bereich Backup und Restore. Vor seiner Tätigkeit als Senior Backup Consultant war er bei NovaStor als Produktmanager tätig.

Stefan Utzinger, NovaStor

Stefan Utzinger verantwortet seit 2007 als CEO die weltweiten Geschäftstätigkeiten von NovaStor. Für NovaStor ist Stefan Utzinger seit 2004 tätig. Nachdem er zunächst die Abteilung Research & Development leitete, übernahm er in der Folge die Position des Executive Vice President Marketing & Technology, bevor er dann CEO wurde.