Verkabelung und Infrastruktur – Basis für leistungsfähige IT und OT

Schnelle und ausfallsichere Kommunikation ist wichtiger denn je, wie unter anderem die derzeitige Krise verdeutlicht. Dies gilt für die gesamte Übertragungsstrecke vom Endgerät bis ins Rechenzentrum ebenso wie für den Datenaustausch zwischen verschiedenen RZ-Standorten oder mit Cloud-Providern.

Sowohl die Industrie wie auch private Kommunikation (z.B. Streaming) werden in sehr naher Zukunft auch vermehrt auf schnelle Funktechniken wie 5G oder Wi-Fi 6 setzen, was wiederum im Backend zu einem hohen Bedarf an Highspeed-Verkabelung führt. In der Produktion, in der Gebäudesteuerung und etwa in großen Fahrzeugen kommt mit SPE (Single Pair Ethernet) zudem ebenfalls künftig fast ausschließlich standardisierte Ethernet-Technik zum Einsatz.


Managed Security Service Provider

Die Unternehmenswelt sieht sich einer zuspitzenden Cyber-Bedrohungslage gegenüber, der kaum mehr in reiner Eigenregie begegnet werden kann. In diesem Spannungsfeld steigt die Nachfrage nach Managed Security Services. MSSPs richten entsprechende Sicherheitslösungen nicht nur ein, sondern managen diese für ihre Kunden komplett und stellen so dringend notwendige Unterstützung zur Verfügung. Mit einer virtuellen, interaktiven Konferenz widmete sich CRN am 18. Juni 2020 ganz dem Thema „Managed Security Service Provider“ und beleuchtete seine vielen Aspekte, Chancen und Herausforderungen.


Home-Office nachhaltig und sicher einrichten

Funkschau lädt am 28. Mai 2020 zur interaktiven Konferenz rund um die Chancen und Herausforderungen des digitalen Arbeitsplatzes und mobiler Arbeit ein. Das neue Online-Format „Home-Office nachhaltig und sicher einrichten“ bietet Herstellern und Anwendern digitaler Workplace-Lösungen eine einzigartige Plattform für Networking sowie den fundierten Informationsaustausch und gibt Einblicke in erfolgreiche Home-Office-Strategien. 


Thementag Effizienter Home-Office-Betrieb: Security, Compliance, Performance

Wer kann, arbeitet derzeit im Home-Office. Branchenumfragen legen allerdings nahe, dass der Anteil der Mitarbeiter, die dies auch künftig so halten werden, signifikant steigen wird. Technik und Organisation, die wegen der Pandemie vor Wochen vor allem schnell einzurichten waren, müssen Unternehmen, Behörden, Schulen und Universitäten nun auf eine solide Basis stellen. Fundiertes Know-how in den Bereichen Security, Compliance sowie Performance ist dazu zwingend erforderlich. Der LANline Thementag bringt Interessierten diese Bereiche in mehreren Web-Seminaren auf spannende und informative Weise nahe. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Andreas Groß, Manager Presales
Stephan Flammersfeld, Security Sales Engineer

Erweiterung Ihrer Datenkontrollen für die Cloud auf das Web sowie Ihre Endgeräte

19.05.2020 | 10:00 Uhr
Web-Seminar

Herausforderungen von Home-Office für Unternehmen und Anwender

Thementag Home-Office 

Unter dem aktuellen Druck der Corona-Krise arbeiten derzeit mehr Mitarbeiter im Home-Office denn je. Dies bringt für Unternehmen einige Herausforderungen mit sich:
Einerseits soll der Umzug zum Remote Work möglichst schnell erfolgen, andererseits dürfen unter anderem Sicherheitsanforderungen, Compliance und die Leistungsfähigkeit der IT nicht unbeachtet bleiben. Stichworte sind zum Beispiel Helpdesk oder Service-Desk. Die Fragestellungen betreffen sowohl Technik als auch die firmeninternen Abläufe.

Die Vorträge des Web-Seminar-Tags der LANline zeigen auf informative und praxistaugliche Weise, wie Unternehmen und Anwender die an sie gestellten Herausforderungen meistern können.